www.rohnfeld.de info@rohnfeld.de


Daniela Rohnfeld ist seit über 10 Jahren leidenschaftliche Fotografin, wohnt hinter Finsterwalde in Oppelhain, ist glücklich verheiratet und Mutter einer Tochter. 2010 bekam sie ihre erste professionelle Kamera geschenkt, um das Aufwachsen ihrer Tochter hochwertig dokumentieren zu können. Als sie 2015 das Angebot von der Besitzerin bekam, das einzige Fotostudio in Finsterwalde zu übernehmen, konnte sie nicht Nein sagen.

weitere Links zu Video, Interview, Fotos möglich

www.rohnfeld.de info@rohnfeld.de


Daniela Rohnfeld ist seit über 10 Jahren leidenschaftliche Fotografin, wohnt hinter Finsterwalde in Oppelhain, ist glücklich verheiratet und Mutter einer Tochter. 2010 bekam sie ihre erste professionelle Kamera geschenkt, um das Aufwachsen ihrer Tochter hochwertig dokumentieren zu können. Als sie 2015 das Angebot von der Besitzerin bekam, das einzige Fotostudio in Finsterwalde zu übernehmen, konnte sie nicht Nein sagen.

www.rohnfeld.de info@rohnfeld.de


Daniela Rohnfeld ist seit über 10 Jahren leidenschaftliche Fotografin, wohnt hinter Finsterwalde in Oppelhain, ist glücklich verheiratet und Mutter einer Tochter. 2010 bekam sie ihre erste professionelle Kamera geschenkt, um das Aufwachsen ihrer Tochter hochwertig dokumentieren zu können. Als sie 2015 das Angebot von der Besitzerin bekam, das einzige Fotostudio in Finsterwalde zu übernehmen, konnte sie nicht Nein sagen.



www.rohnfeld.de info@rohnfeld.de


Daniela Rohnfeld ist seit über 10 Jahren leidenschaftliche Fotografin, wohnt hinter Finsterwalde in Oppelhain, ist glücklich verheiratet und Mutter einer Tochter. 2010 bekam sie ihre erste professionelle Kamera geschenkt, um das Aufwachsen ihrer Tochter hochwertig dokumentieren zu können. Als sie 2015 das Angebot von der Besitzerin bekam, das einzige Fotostudio in Finsterwalde zu übernehmen, konnte sie nicht Nein sagen.

weitere Links zu Video, Interview, Fotos möglich

www.rohnfeld.de info@rohnfeld.de


Daniela Rohnfeld ist seit über 10 Jahren leidenschaftliche Fotografin, wohnt hinter Finsterwalde in Oppelhain, ist glücklich verheiratet und Mutter einer Tochter. 2010 bekam sie ihre erste professionelle Kamera geschenkt, um das Aufwachsen ihrer Tochter hochwertig dokumentieren zu können. Als sie 2015 das Angebot von der Besitzerin bekam, das einzige Fotostudio in Finsterwalde zu übernehmen, konnte sie nicht Nein sagen.

www.rohnfeld.de info@rohnfeld.de


Daniela Rohnfeld ist seit über 10 Jahren leidenschaftliche Fotografin, wohnt hinter Finsterwalde in Oppelhain, ist glücklich verheiratet und Mutter einer Tochter. 2010 bekam sie ihre erste professionelle Kamera geschenkt, um das Aufwachsen ihrer Tochter hochwertig dokumentieren zu können. Als sie 2015 das Angebot von der Besitzerin bekam, das einzige Fotostudio in Finsterwalde zu übernehmen, konnte sie nicht Nein sagen.



www.rohnfeld.de info@rohnfeld.de


Daniela Rohnfeld ist seit über 10 Jahren leidenschaftliche Fotografin, wohnt hinter Finsterwalde in Oppelhain, ist glücklich verheiratet und Mutter einer Tochter. 2010 bekam sie ihre erste professionelle Kamera geschenkt, um das Aufwachsen ihrer Tochter hochwertig dokumentieren zu können. Als sie 2015 das Angebot von der Besitzerin bekam, das einzige Fotostudio in Finsterwalde zu übernehmen, konnte sie nicht Nein sagen.

weitere Links zu Video, Interview, Fotos möglich

www.rohnfeld.de info@rohnfeld.de


Daniela Rohnfeld ist seit über 10 Jahren leidenschaftliche Fotografin, wohnt hinter Finsterwalde in Oppelhain, ist glücklich verheiratet und Mutter einer Tochter. 2010 bekam sie ihre erste professionelle Kamera geschenkt, um das Aufwachsen ihrer Tochter hochwertig dokumentieren zu können. Als sie 2015 das Angebot von der Besitzerin bekam, das einzige Fotostudio in Finsterwalde zu übernehmen, konnte sie nicht Nein sagen.

www.rohnfeld.de info@rohnfeld.de


Daniela Rohnfeld ist seit über 10 Jahren leidenschaftliche Fotografin, wohnt hinter Finsterwalde in Oppelhain, ist glücklich verheiratet und Mutter einer Tochter. 2010 bekam sie ihre erste professionelle Kamera geschenkt, um das Aufwachsen ihrer Tochter hochwertig dokumentieren zu können. Als sie 2015 das Angebot von der Besitzerin bekam, das einzige Fotostudio in Finsterwalde zu übernehmen, konnte sie nicht Nein sagen.